Gummiwabenmatten

zum Produktfilter

Ringgummimatten für Arbeitsschutz in Industrie und Handwerk

In Werkstätten und Produktionshallen fällt viel Schmutz an. Hinzu kommen Feuchtigkeit und ölhaltige Substanzen, die schnell zu Rutschunfällen führen. Um Arbeitskräfte zu schützen, muss die Standsicherheit erhöht werden. Eine aufpralldämmende Gummiwabenmatte ist sehr elastisch und ermöglicht einen aktiveren Stand. Die Gummimatten können im Innen- und Außenbereich platziert werden. Sie weisen eine hohe Witterungsbeständigkeit auf und sind sehr robust. Rutschhemmende Matten können daher auch langfristig im Außenbereich eingesetzt werden.

Funktionsprinzip der Gummiwabenmatten

Die Matten sind wasserdurchlässig. Sie verfügen über eine genoppte Unterseite. Diese leitet die Flüssigkeit hervorragend ab. Die Arbeitsplatzmatte kann in Umgebungen mit einem hohem Feuchtigkeits- und Schneeaufkommen ausgelegt werden. Als Einsatzorte kommen Arbeitsplätze an Maschinen, Werkbänken und Montageplätzen in Frage. Ebenso Fahrzeuggruben in Kfz-Werkstätten und Garagen. Die Ringgummimatten von entrada zeichnen sich als zuverlässiger Matschschutz für die Begehung von Sand- und Gehwegen aus. Aufgrund ihrer ausgezeichneten Ableitungsfähigkeit von Wasser eignen sie sich besonders gut für Waschhallen und Waschplätze.

Einfacher Zuschnitt und flächendeckende Verlegung von Wabenmatten

Die Gummiwabenmatten lassen sich mit einfachen Mitteln zuschneiden und flächendeckend verlegen. Unsere Ringgummimatte Bee 22 ist als Meterware erhältlich und kann individuell zugeschnitten werden. Dank ihres hohen Eigengewichtes zwischen 12,5 Kg und 15 Kg pro m² ist eine Verbindung zwischen den Matten nicht notwendig. Die Matten können mit einem Rollstuhl und kleinen Transportkarren überquert werden. Haben Sie noch Fragen? Sprechen Sie uns an!

Copyright © Juni 2020 entrada Fußmatten GmbH