Skip to main content

TOP QUALITÄT UND SERVICE

PERSÖNLICHE BERATUNG

10 JAHRE KOMPETENZ

Reinigungs- und Pflegeempfehlung für Aluprofilmatten

Aluprofilmatten sind so konzipiert, dass der Schmutz zwischen den Stäben durchfällt. Eine regelmäßige Reinigung und Pflege stellt die Lebensdauer der Matte sicher und erhält ihre Reinigungsleistung. Die Pflege richtet sich nach der Lauffrequentierung und Belastung und sollte zudem die Jahreszeiten berücksichtigen. So müssen im Herbst und Winter die Reinigungsintervalle kürzer sein als im Frühjahr und Sommer.

Die folgenden Reinigungshinweise hängen jeweils vom Grad der Verschmutzung Ihrer Aluprofilmatte ab.

1. Reinigungshinweis: Regelmäßige Reinigung

Nutzen Sie einen leistungsstarker Bürstsauger, um die Oberfläche der Aluprofilmatte zu reinigen und den Schmutz zwischen den Stäben aufzunehmen.

2. Reinigungshinweis: Reinigung bei starker Verschmutzung

Befolgen Sie zunächst den ersten Reinigungshinweis. Im Anschluss können Sie die Aluprofilmatte aufrollen und den Schmutz im Mattenbett entfernen.

3. Reinigungshinweis: Grundreinigung / extreme Verschmutzung

Hier sollten im Vorfeld die ersten beiden Reinigungshinweise beachtet werden. Reinigen Sie danach die Matte mit einem Hochdruckreiniger und stellen Sie diese senkrecht zur Trocknung auf. Nach kurzer Trocknungszeit können Sie die Matte schließlich wieder in die Vertiefung legen.

4. Reinigungshinweis: Austausch Ripsstreifen

Wenn die Ripsstreifen stark verschmutzt oder beschädigt sind, können Sie den Austausch selbst vornehmen. Die einzelnen Ripsstreifen erhalten Sie von uns in entsprechender Länge. Bitte beachten Sie hierbei, dass das Aluprofil vorhanden bleibt und nur der Ripsstreifen ausgetauscht wird.

Mit diesen Reinigungstipps glänzt Ihre Aluprofilmatte wie am ersten Tag und bleibt Ihnen noch sehr lange erhalten.

 

 

Pünktlich zum Rückrundenstart der Bundesliga...lesen

Eine elegante Logomatte unterstützt die Corporate...lesen

Die robuste IndiExtrem mit Sparkassen Logo...lesen

Eine saubere Sache ist die...lesen

Den Windfang der Wolfsburg AG haben wir mit der...lesen