Die optimale Mattenlänge für eine gründliche Reinigungswirkung

Die Reinigungswirkung von Fuß- und Eingangsmatten hängt unter anderem von ihrer Länge in Gehrichtung ab. Als Faustregel gilt: Je länger eine Sauberlaufzone ist, umso wirksamer ist sie auch. Eine fast 100%ige Schmutzfangleistung erreicht man bei einer Länge von ca. 7 – 8 Metern, was nur bei größeren Objekten zu realisieren ist.

Im Normalfall können Sie sich jedoch am 3-Schritte-Prinzip orientieren. Hierbei machen 3 Schritte eines durchschnittlichen Erwachsenen eine Länge von ungefähr 2,40 Meter aus. Bei einer entsprechenden Mattenlänge wird auch hier eine hohe Schmutzfangwirkung erreicht, da der größte Schmutzanteil durch die Zwischenräume auf das Mattenbett geleitet wird.

Copyright © Juli 2020 entrada Fußmatten GmbH